DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


der Freitag

2 Dez der Freitag
@derfreitag

Antworten Retweeten Favorit Die Linke hat Christoph Butterwegge für das Amt als #Bundespräsident nominiert. Hier präsentiert er seine Agenda un… freitag.de/autoren/der-fr…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Bodo Ramelow

1 Dez Bodo Ramelow
@bodoramelow

Antworten Retweeten Favorit Weiterhin eine gute Entwicklung in Thüringen.Ich bin sehr erfreut darüber.Arbeitslosigkeit sinkt&Produktion steigt!… twitter.com/i/web/status/8…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 

Termine

Beratung zum Bundestagswahlkampf 2017
5. Dezember 2016 10:00 – 12:00 Uhr
mehr...
Ralf Kalich Saalfeld
Eröffnung Einkaufsmarkt
6. Dezember 2016 09:00 – 10:00 Uhr
mehr...
Ralf Kalich Bad Lobenstein
Eröffnung Busbahnhof
6. Dezember 2016 11:00 – 14:00 Uhr
mehr...
Ralf Kalich Bad Lobenstein
 
25. November 2016 Wahlkreisbüro MdL Kalich Wahlkreis/Kommunales/Aufmacher

Linkspolitiker Ralf Kalich (Die Linke) will in Neundorf die Angst vor der Gebietsreform nehmen

Der Blankensteiner Landtagsabgeordnete Ralf Kalich und Moderator Philipp Gliesing (beide Die Linke) versuchten auf einer Informationsveranstaltung am Mittwochabend im Gasthaus Grassy in Neundorf bei Schleiz, interessierten Bürgern die Angst vor der von der rot-rot-grünen Landesregierung geplanten Verwaltungs- und Gebietsreform zu nehmen.  Mehr...

 
2. November 2016 die-linke-sok Aufmacher/Wahlkreis/Ralf Kalich

Ralf Kalich für den Bundestagswahlkreis SHK/SOK/SLF-RU nominiert

Am 29. Oktober nominierten die VertreterInnen der Kreisverbände des Saale- Holzland- Kreises, Saale- Orla- Kreises und des Landkreises Saalfeld- Rudolstadt der Partei DIE LINKE Ralf Kalich als ihren Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2017.  Mehr...

 
26. September 2016 Ralf Kalich Aufmacher/Wahlkreis

Gründung des Zweckverband Thüringer Meer

Durchbruch zur Entwicklung der Saalekaskade, Schleiz: Nach langen Jahren Dornröschenschlaf, ist mit Beschluss des Kreistags Saale-Orla vom 26.09.2016, nach vorheriger Zustimmung durch den Kreistag Saalfeld-Rudolstadt, die Gründung des Zweckverband Thüringer Meer beschlossen. Mehr...

 
21. September 2016 Wahlkreisbüro Ralf Kalich Aufmacher

R2G wirkt, nach zweieinhalb Jahrzehnten Stagnation treibt das links geführte Infrastrukturministerium die Entwicklung voran

Saalburg: Finanzspritze für die Pläne am Thüringer Meer Saalburg. Mit der Geldspritze des Freistaates soll ein professionelles Projektmanagement für die kommenden zwei Jahre finanziert werden, um die ersten von insgesamt 57 Infrastrukturprojekten umzusetzen und weitere Projekte vorzubereiten.  Mehr...

 
19. September 2016 Detlef Stöcker Aufmacher/Wahlkreis

Glückliche Erhaltungsfantasien und ernüchternde Realität im Saale-Orla Kreis

In Veranstaltungsreihen und Initativen für einen Volksentscheid zur Verwaltungs- und Strukturreform in Thüringen, schwelgt Landrat Fügmann und mit ihm die CDU im Lobpreisen seiner eigenen Kreisführung und seinem erfolgreichem Wirtschaften – nur leider sprechen die harten Fakten der Zahlen eine gegenteilige Sprache. Mehr...

 
16. September 2016 Ralf Kalich/Aufmacher/Kommunales

Kommunaler Initiativpreis 2016

Am Samstag, den 11. September 2016 durfte ich zur Jubiläumsveranstaltung 25 Jahre Kommunalpolitisches Forum Thüringen e.V. die Laudatio für Hannelore Fleischmann halten. Hannelore Fleischmann ist eine langjährige und aktive Weggefährtin, die sich seit vielen Jahren unermüdlich für die Rechte der Frauen und Mädchen einsetzt. Sie ist Mitglied im Schleizer Stadtrat und im Kreistag des Saale-Orla-Kreises und leitet dort den Ausschuss für Soziales. Auch in unserer Fraktion arbeit sie aktiv im Kreisvorstand mit und ist unsere Vertreterin im Beirat der ARGE und des Jobcenters. Hannelore wurde mit dem Kommunalen Initiativpreis 2016 in der Kategorie 1, Erfahrene Kommunalpolitikerinnen ausgezeichnet. Ich freue mich, dass Hannelore diese Auszeichnung erhalten hat, gratuliere ihr nochmals herzlich dazu und wünsche ihr weiterhin viel Schaffenskraft und Erfolg in ihrem politischen Engagement. Mehr...

 
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
22. September 2016 Presse/Aufmacher/Susanne Hennig-Wellsow/Sabine Berninger/Ralf Kalich/Mike Huster

Windenergie, Umgang mit geflüchteten Menschen, Gebietsreform, Schule

Zu ihrem zweiten Bürgerdialog „Fraktion vor Ort“ waren Mitglieder der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag am 21. September 2016 in Kahla. Neben Fachgesprächen stand eine Podiumsdiskussion im Rathaussaal auf dem Programm. Der Einladung zum Gedankenaustausch folgten etwa 30 Bürgerinnen und Bürger. Mehr...

 
24. März 2015 Presse/Ralf Kalich/Haushalt-Finanzen/Kommunales

Argumente werden sorgfältig geprüft

Zur heutigen Stellungnahme des Gemeinde- und Städtebundes und des Landkreistages zum Entwurf eines Kommunalfinanzübergangsgesetz 2015 erklären der Sprecher für Kommunalfinanzen der Fraktion DIE LINKE, Ralf Kalich, und die kommunalpolitischen Sprecher der Fraktionen der SPD und BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN, Uwe Höhn und Dirk Adams: „Wir haben Verständnis dafür, dass die kommunalen Spitzenverbände, die in dem Gesetzentwurf vorgesehenen Mittel, die zusätzlich den Kommunen zur Verfügung gestellt werden sollen, als unzureichend erachten. Wir verweisen aber nochmals darauf, dass mit dem jetzigen Gesetz nur ein Übergang zum neuen Finanzausgleich 2016 geschaffen wird. Zudem dürfen gestiegene kommunale Steuereinnahmen und zufließende Bundesmittel nicht vollkommen außer Acht gelassen werden.“ Mehr...

 
15. Januar 2015 Presse/Ralf Kalich/Kommunales/Haushalt-Finanzen

Kommunalfinanzen sind und bleiben Schwerpunkt

„Auch beim Thema Kommunalfinanzen spricht der Koalitionsvertrag eine klare Sprache“, so Ralf Kalich, Sprecher für Kommunalfinanzen der Linksfraktion, mit Blick auf aktuelle Diskussionen. „Bevor ab 2016 in enger Abstimmung mit den kommunalen Spitzenverbänden der Kommunale Finanzausgleich strukturell und finanziell den Erfordernissen angepasst wird, erfolgt 2015 eine Übergangslösung.“ Mehr...

 
5. September 2014 Presse/Ralf Kalich/Inneres

Presseauftritt der CDU-Innenminister billige Wahlkampfshow

Die heutige Pressekonferenz des Thüringer Innenministers Jörg Geibert anlässlich der sogenannten B-Innenministerkonferenz kommentiert Ralf Kalich, innenpolitischer Sprecher der Linksfraktion: „Angesichts dessen, was heute in Weimar von CDU-Innenministern präsentiert wurde, kann nur von einer billigen Wahlkampfshow für die Thüringer CDU gesprochen werden.“ Mehr...

 
25. August 2014 Presse/Ralf Kalich/Inneres

Sonderbeförderungen im Führungsbereich des Innenministeriums?

Der innenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, Ralf Kalich, reagiert auf der Fraktion vorliegende Informationen, es solle direkt vor der Landtagswahl noch Beförderungen im Führungsbereich des Innenministeriums geben: „Die heiße Wahlkampfphase ist keine Zeit für Sonderbeförderungen. Ich fordere eine klare Aussage vom Thüringer Innenminister, ob geplant ist, kurz vor der Landtagswahl noch Fakten zu schaffen und eine oder mehrere außerplanmäßige Beförderungen im Bereich seines Ministeriums vorzunehmen.“ Mehr...